Empfehlen Sie uns:

Facebook
Warenkorb (0.00)
INHALT


 
 
Preis € 19.95
zzgl. Versandkosten, inkl. MwSt.
Bezahlen Sie bequem via Amazon Payments

Ich stimme den AGBs zu

140 Seiten, 208 Abbildungen,
Format 24 x 30 cm, gebunden mit farbigem Schutzumschlag,
Deutsch, Übersichtskarten
ISBN:
Typ:
Verlag:
Reihe:
WG:
978-3-8003-4904-3
Buch
Stürtz
Best of... 66 Highlights
1356
Blick ins Buch

Best of Kuba - 66 Highlights

Karl-Heinz Raach, Roland F. Karl

„Nie sah ich ein schöneres Land noch freundlichere Menschen“, notierte Christoph Kolumbus nachdem er 1492 in der malerischen Bucht von Bariay in Ostkuba gelandet war. Und noch heute beeindruckt die größte Insel der Antillen mit ihren weißen Traumstränden und sanftem Meer, mit weiten grünen Tabak- und Zuckerrohrfeldern, mit imposanter Kolonialarchitektur und lebendigen Metropolen. Allgegenwärtig ist die Musik, nicht nur die des bekannten Buena Vista Social Club; sie liegt wie ein beständiges Flirren in der Luft.

Die Reihe 66 Highlights beleuchtet 66 Ziele dieses einzigartigen Landes. Die karibische Insel hat, wie wenige andere, unzählige Träume geweckt: Träume von Reichtum und Macht bei Entdeckern, Piraten, alten und neuen Kolonialherren sowie diversen Weltmächten. Träume von einem besseren Leben für hoffnungsvolle Auswanderer, Träume von einem neuen Gesellschaftsmodell für Revolutionäre, Soziologen und Philosophen überall auf der Welt. Und nicht zuletzt: den Traum von einem perfekten Urlaub unter Palmen. Sonne, Son und Sozialismus, Rumba, Rum und Revolution – all dies ist Kuba. Ein spannendes widersprüchliches Land voller Reize, die sich nicht zuletzt in der Hauptstadt Havanna manifestieren. Dort ist der Malecón die Lebenslinie Stadt, die sechs Kilometer lange Uferpromenade, an der Besucher wie Einheimische entlang flanieren, denn Havanna lebt mit dem Gesicht zum Meer und mit dem Herzen auf der Straße.

Aus dem Inhalt

- Geschichte der Revolution

- Santeria - die afrokubanischen Gottheiten

- Kubanische Zigarren

- Rum und Cocktails

- Kubanische Musik


Rezension

„Der versierte Fotograf Karl-Heinz Raach steuerte schon für mehrere Kuba-Bände die Bilder bei; […] auch der Reisejournalist Roland F. Karl ist Mitverfasser mehrerer Bildbände. Es werden 66 Reiseziele oder Aktivitäten auf Kuba mit 1 bis 2 Seiten vorgestellt.“
ekz-Bibliotheksservice 2014


Fotograf/-in:
Karl-Heinz Raach
wurde 1959 geboren. Er ist seit seinem Studium als Fotojournalist weltweit unterwegs und veröffentlichte zahlreiche Zeitschriftenreportagen sowie über 100 Bildbände und eine Vielzahl von Kalendern. Er wohnt bei Freiburg im Breisgau und verlegt im Eigenverlag Druckerzeugnisse von seiner Heimatstadt und dem angrenzenden Schwarzwald. Zusammen mit dem Verlagshaus Würzburg erhielt Karl-Heinz Raach 2011 auf der weltweit größten Reisemesse in Berlin den ITB Berlin BuchAward für seinen Band Premium XXL Kanada.

Mehr Information unter:
www.raach-foto.de
oder unter:
Facebook/RaachFoto/.

Autor/-in:
Roland F. Karl
schreibt als freier Autor seit 25 Jahren Reisereportagen für Printmedien, unter anderem auch für renommierte Blätter wie Die Zeit, Stern, FAZ, Frankfurter Rundschau und die Süddeutsche Zeitung.