Empfehlen Sie uns:

Facebook
Warenkorb (0.00)
INHALT


 
Preis € 19.95
zzgl. Versandkosten, inkl. MwSt.
Bezahlen Sie bequem via Amazon Payments

Ich stimme den AGBs zu

128 Seiten, 190 Abbildungen,
Format 24 x 30 cm, gebunden mit farbigem Schutzumschlag,
Deutsch, 1 Übersichtskarte
ISBN:
Typ:
Verlag:
Reihe:
WG:
978-3-8003-1867-4
Buch
Stürtz
39
1351

Die Schlösser König Ludwigs II.

Michael Kühler, Ernst Wrba
Reisebildbände BURGEN & SCHLÖSSER ...

Am 25. August 1845 wurde Ludwig II. in München als ältester Sohn von Kronprinz Maximilian und Kronprinzessin Marie Friederike geboren. Die erste und wohl schicksalhafte Begegnung Ludwigs II. mit Richard Wagner ereignete sich 1861 beim Besuch der Opern "Tannhäuser" und "Lohengrin", woraus vermutlich seine Vorliebe für Wagners Opern und die darin verarbeitete Sagen- und Märchenwelt entstand.

1868 entwarf König Ludwig in einem Brief an Richard Wagner seine Vorstellungen für eine neue Burg Hohenschwangau, das heutige Neuschwanstein. Der Grundstein wurde 1869 gelegt. 1884 wurde der Palas im Schloss Neuschwanstein fertiggestellt, das Ludwig zum bevorzugten Wohnsitz erwählen wollte. Von 1874 bis 1878 wurde Schloss Linderhof anstelle des sogenannten Königshäuschens des Vaters Max II. erbaut. Schloss Linderhof ist das kleinste der drei von Ludwig II. erbauten Schlösser, aber auch das einzige, welches voll ausgebaut und auch länger von ihm bewohnt wurde. 1873 wurde die Herreninsel im Chiemsee gekauft, wo ab 1878 das Schloss Herrenchiemsee nach Ludwigs Vorstellungen als neues Schloss Versailles entstehen sollte. Die Schlösser König Ludwigs II. und seine Person werden in diesem Buch ausführlich dargestellt.

Rezension
"In über 200 Bilder zeichnet dieser gelungene Bildband über die Schlösser König Ludwigs II. ihre Entstehungsgeschichte und das Leben des Märchenkönigs nach. Dabei handelt es sich nicht etwa um einen Fotoband, dem ein Text beigefügt wurde, nein, hier ergänzen sich Text und Bild auf harmonische Weise. Die ausgewählten Fotografien ermöglichen es, in die Traumwelt Ludwigs II. einzutauchen und stellen seine Schlösser Neuschwanstein, Linderhof und Herrenchiemsee als 'begehbare Märchen' vor. [...] Vervollständigt wird der Band durch historisches Bildmaterial, das sowohl die Baugeschichte der Schlösser als auch die Persönlichkeit Ludwigs beleuchtet."
Birgit Wölfl, in: Bayern im Buch 2008/2


Autor/-in:
Michael Kühler
wurde 1962 in Landshut geboren, studierte in Berlin Slawistik und Literaturwissenschaft. Heute lebt und arbeitet er in Stuttgart und der Eifel. Im Verlagshaus Würzburg sind schon zahlreiche Bildbände mit seinen Texten erschienen, u.a. zu Berlin, Russland, Stuttgart, Schwaben und der Eifel.

Fotograf/-in:
Ernst Wrba
studierte Fotodesign und ist heute als selbstständiger Fotograf tätig. Ein besonderer Schwerpunkt seiner Arbeit sind deutsche Schlösser und ihre Gärten. Er hat bereits zahlreiche Bildbände zu regionalen und internationalen Themen veröffentlicht.

Mehr Information unter:
www.ernstwrba.de