Empfehlen Sie uns:

Facebook
Warenkorb (0.00)
INHALT


 
Preis € 4.50
zzgl. Versandkosten, inkl. MwSt.
Bezahlen Sie bequem via Amazon Payments

Ich stimme den AGBs zu

96 Seiten, 106 Abbildungen,
Format 10,5 x 19,5 cm, Softcover mit farbigem Umschlag,
Deutsch, 1 Übersichtskarte
ISBN:
Typ:
Verlag:
Reihe:
WG:
978-3-8003-4700-1
Buch
Stürtz
Stadtführer / Karten
1311
Blick ins Buch

Würzburg - Praktischer Stadtführer

Erika Kerestely
FRANCONICA Stadtführer

Die schöne Lage Würzburgs ist einmalig: dahingebettet an den Ufern des sanft dahingleitenden Mains, umgeben von den Weinbergen des Marienbergs, gekrönt von der Festung und geschmückt von zahlreichen Kirchtürmen. Davon abgesehen ist Würzburg wirtschaftlicher und kultureller Mittelpunkt Unterfrankens. Der Stadtführer begleitet zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Mainfrankenmetropole, wie Residenz, Festung, Dom und Neumünster, erzählt ihre Geschichte und von ihren Besonderheiten. Routenvorschläge, die sich nach der verfügbaren Zeit der Besucher richten, führen zu den einzelnen Sehenswürdigkeiten. Ein praktischer Teil gibt Informationen zu Öffnungszeiten, Führungen, Unterkünften, Veranstaltungen, Gastronomie und vielem mehr.

Über 100 Farbfotos machen Lust, die Sehenswürdigkeiten vor Ort zu bestaunen, ein Straßenbahn-Liniennetz und ein farbiger Stadtplan erleichtern die Orientierung.


Rezensionen

Buchtipp in Echo der Frau:
"Der Führer 'Würzburg' von Erika Kerestely bietet kompakte Infos und viele Routenvorschläge."
Echo der Frau, 15.6.2011

"Kompakter Stadtführer mit Stadtplänen und unterschiedlich langen Routenvorschlägen zu den Sehenswürdigkeiten."
frau aktuell, 2.5.2011

"Vier ausführliche Routenvorschläge führen den Besucher zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten [...] Auch die Geschichte Würzburgs kommt nicht zu kurz [...] Über 100 Farbfotos geben ein anschauliches Bild der Mainfrankenmetropole. Praktische Hinweise (Anreise, Unterkünfte, Essen und Trinken, Veranstaltungskalender, Museen) beschließen den kompakten Wegweiser."
Bayern im Buch 2008/1


Autor/-in:
Erika Kerestely
lebt und arbeitet seit vielen Jahren in Würzburg, wo sie auch Kunstgeschichte studiert hat. Als Historikerin ist sie mit der Geschichte und Kunst Würzburgs bestens vertraut.